• 0 Citations
  • 0 h-Index
20092011
If you made any changes in Pure these will be visible here soon.

Personal profile

Research Interests

Political Economy

Research interests

Josef Baum absolvierte nach dem Abitur von 1978 bis 1981 eine Schauspielausbildung an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum und legte sein Diplom als Schauspieler ab. Erste feste Theaterengagements hatte er an den Städtischen Bühnen Münster und am Stadttheater Lübeck. Gastengagements hatte Baum unter anderem am Hansa-Theater in Berlin, an den Düsseldorfer Kammerspielen und an der Kleinen Komödie am Max II in München. Er trat bei den Kreuzgangfestspielen Feuchtwangen und bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel auf. Außerdem wirkte er bei mehreren Theatertourneen mit.

Er spielte am Theater die klassischen Rollen seines Fach, wobei er zu Beginn seiner Laufbahn als Theaterschauspieler hauptsächlich im Rollenfach des jugendlichen Liebhabers und im Heldenfach eingesetzt wurde. Seine wichtigsten Theaterrollen waren Benedikt in Viel Lärm um nichts, Petrucchio in Der Widerspenstigen Zähmung und Jago in Othello, alle von William Shakespeare, der Major von Tellheim in Minna von Barnhelm und der Tempelherr in Nathan der Weise, beide von Gotthold Ephraim Lessing, und Estragon in Warten auf Godot von Samuel Beckett.

Aufgrund seiner Attraktivität und eleganten Erscheinung wurde Baum häufig auch in Gesellschaftkömodien und Salonstücken eingesetzt, so als Lord Goring in Ein idealer Gatte und als John Worthing in Bunbury, jeweils Theaterstücke von Oscar Wilde.

Ab Mitte der 1990er Jahre begann dann auch seine Karriere im deutschen Fernsehen. Baum übernahm hierbei mehrere durchgehende Serienrollen, wiederkehrende Episodenrollen und auch Gastrollen.

Baum wurde im deutschen Fernsehen häufig in Familienserien, Arztserien und Kriminalfilmen eingesetzt. Bekanntheit erlangte Baum vor allem in der durchgehenden Serienhauptrolle des Dr. André Larisch in der SAT1-Fernsehserie Kurklinik Rosenau, wo er einen intriganten Arzt spielte, der von einem Posten als Klinikchef träumt und die Kurklinik in eine Schönheitsfarm umwandeln möchte.

In der ZDF-Fernsehreihe Forsthaus Falkenau übernahm er ab 2006 an der Seite von Hardy Krüger jr. als Forstdirektor Brandner, der dem neuen Revierförster Stefan Leitner wohlwollend und unterstützend zur Seite steht, wiederum eine wiederkehrende, diesmal positiv angelegte Serienrolle. Das ZDF besetzte Baum 2006 außerdem in dem Fernsehfilm In den Netzen der Liebe aus der Inga Lindström-Fernsehreihe.

Fingerprint Dive into the research topics where Josef Baum is active. These topic labels come from the works of this person. Together they form a unique fingerprint.

Wikipedia Arts & Humanities
Wikis Arts & Humanities
William Shakespeare Arts & Humanities
Godot Arts & Humanities
Samuel Beckett Arts & Humanities
Othello Arts & Humanities
Oscar Wilde Arts & Humanities

Research Output 2009 2011

Eco-socialism or no Socialism

Baum, J. & Ding, X. (Translator), 2011, In : Journal of Economics of Shanghai School. 9, 3, p. 144-149 6 p.

Research output: Contribution to journalArticle

Open Access
File

什么样的危机会步金融危机的后尘?

Baum, J. & 童珊 (Translator), 2009, In : Journal of Economics of Shanghai School. 7, 2, p. 83-94 12 p.

Research output: Contribution to journalArticle

Open Access
File